Ahoi ihr Lieben,

heute gibt es wieder ein Rezept mit Kürbis. Nachdem ihr bereits Kübisgewürz, Ofenkürbis und Halloween-Rezepte kennengelernt habt, zeigen wir euch heute eine Apfel-Kürbis Marmelade. Ich verrate euch schonmal eines, es besteht eine hohe Suchtgefahr 😉

Was ihr dazu benötigt:

  • 1 kg Äpfel
  • 1 kg Kürbis
  • 750g – 1000g 2:1 Gelierzucker
  • Zitrone
  • 1 TL Zimt

Zutaten

Im ersten Schritt schält und schneidet ihr die Äpfel in kleine Stücke. Danach halbiert ihr den Kürbis und holt die Kerne heraus. Das Fruchtfleisch schneidet ihr in kleine Stücke.

Ihr vermischt den Kürbis, Apfel und Zimt und erwärmt diese in einem Topf.

mixit

Anschließend püriert ihr das heiße Gemisch mit einem Pürierstab und rührt anschließend den Gelierzucker unter. Zusätzlich empfiehlt sich ein Spritzer Zitrone.

Nun müsst ihr nur noch die Masse in die ausgekochten Einmachgläser füllen und verschließen.

Wir wünschen euch eine schöne kalte Jahreszeit mit der leckeren Apfel-Kürbis Marmelade 🙂

 

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT